Tears of

Erst wenn der letzte Baum gefällt,
der letzte Fluß vergiftet
und der letzte Fisch gefangen ist,
werdet Ihr herausfinden, dass man Geld nicht essen kann.


angeblich Häuptling Seattle (1851) (Cree-Indianer)


Tears of ...

Tears of …

ist eine Serie mit Einzelwerken von Traude Fuchs und Gemeinschaftswerken von T. Fuchs & Andreas Schubert

Tränen – geweint um unsere Natur, um Wale, um die Arktis und noch so vieles das von uns Menschen zerstört wird.

Wir zeigen in einer Träne in realistischer Darstellung eine Szene des jeweiligen Themas.

Eine kleinere Träne zeigt unsere Trauer, aber auch einen Hoffnungsschimmer dass wir etwas ändern.

Bald !!

Sehen Sie hier das Video von "Baden-TV" mit Interview von Traude Fuchs vom Februar 2012:
Wir erhielten die Genehmigung zur ungekürzten Veröffentlichung des Beitrags

Kultur in Baden Folge 38 Internationale Kunst Baden-Baden 2012
https://www.youtube.com/watch?v=4DRO7PSka9A


Tears of the ...

Bitte zum Betrachten hier klicken!


(C) 2011 by A. Schubert / Andis-Artgalerie - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken